Top 20 Tipps für ein effektives Management des Betriebskapitals

Top 20 Tipps für ein effektives Management des Betriebskapitals

Haben Sie ein Darlehen oder einen Zuschuss für Ihr Unternehmen erhalten? Oder ist Ihr Geschäft Bargeld? Wenn JA, finden Sie hier die 20 besten Tipps zur effektiven Verwaltung Ihres Betriebskapitals.

Als Geschäftsinhaber ist eine der wichtigsten Lektionen, die Sie lernen müssen, bevor Sie Ihr Unternehmen gründen, die effektive Verwaltung Ihres Betriebskapitals. Es ist eine Sache, einen zuverlässigen Cashflow in Ihr Unternehmen zu haben, und eine andere, zu wissen, wie man den Cashflow effektiv verwaltet.

Aktuelle Studien darüber, warum die meisten Unternehmen scheitern, zeigen, dass die Unfähigkeit, das Betriebskapital effektiv zu verwalten, einer der drei Hauptgründe ist. Dies zeigt die Bedeutung des Betriebskapitals für das Geschäft. In der Tat gilt das Betriebskapital als das Lebenselixier eines jeden Unternehmens.

Die Wahrheit ist, dass jede erfolgreiche Organisation, die Sie sehen, eine Organisation ist, die Überstundenkunst beherrscht Management seines Betriebskapitals Ein Unternehmen überlebt nicht, wenn das Management sein Betriebskapital nicht ordnungsgemäß verwalten kann.

Als unerfahrener Unternehmer oder Geschäftsinhaber, der ein Geschäftsimperium aufbauen möchte, sollten Sie diese Tipps zur effektiven Verwaltung Ihres Betriebskapitals ernsthaft beachten.

Top 20 Tipps zur effektiven Verwaltung des Betriebskapitals

  1. Nehmen Sie an Buchhaltungs- und Buchhaltungskursen teil

Der erste Hafen, wenn es um die effektive Verwaltung Ihres Betriebskapitals als Geschäftsinhaber geht, ist der Abschluss von Kursen oder Schulungen in Buchhaltung und Buchhaltung.Der einzige Grund, warum Sie diesen Rat nicht beachten sollten, ist, dass Sie ein Buchhalter sind oder Erfahrung mit der Buchhaltung haben, bevor Sie Ihr Unternehmen gründen.

Die Wahrheit ist, dass Sie unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind oder in welcher Branche Sie arbeiten, unter anderem Buchhaltungskenntnisse benötigen, um Ihr Unternehmen effektiv verwalten und Ihr Betriebskapital verwalten zu können

  1. Verwenden Sie die entsprechende Buchhaltungssoftware

Das zweite ist Was Sie tun müssen, um Ihr Betriebskapital effektiv zu verwalten, ist, Ihr Unternehmen mit Hilfe einer geeigneten Buchhaltungssoftware zu starten. Mit einer guten Buchhaltungssoftware können Sie nicht nur Ihr Betriebskapital verwalten, sondern auch den Geldzufluss in Ihr Unternehmen. Das Gute an Buchhaltungssoftware bei der Verwaltung Ihres Betriebskapitals ist, dass es leicht zu verstehen und zu verwenden ist, wenn Sie darauf achten.

Sie können aus vielen Buchhaltungsprogrammen auswählen, z. B. FreshBooks, Xero, Zoho Books, Sage Intacct, QuickBooks Enterprise, Brightpearl, NetSuite ERP, Happay, SAP Business One und Microsoft Dynamics GP. Holen Sie sich einfach eine Testversion, um zu sehen, ob sie für Ihr Unternehmen geeignet ist.

  1. Seien Sie diszipliniert

Lassen Sie mich klarstellen, dass unabhängig von Ihrem Wissen Wenn es darum geht, Ihr Betriebskapital effektiv zu verwalten, wenn Sie nicht diszipliniert sind, wird all dies nichts bewirken. Disziplin ist das, was Sie brauchen, um Nein sagen zu können, wenn Sie dazu neigen, Ihr Betriebskapital zu verwenden, um andere dringende Bedürfnisse zu klären. Die Wahrheit ist, wenn Sie Ihr Betriebskapital weiterhin verwenden, um andere Bedürfnisse zu befriedigen oder es so auszugeben Wie Sie möchten, haben Sie nicht zu viel Zeit, bevor Ihr Unternehmen zusammenbricht. Um die Zufriedenheit zu verzögern, ist eine disziplinierte Person erforderlich.

  1. Erstellen Sie ein Budget für Ihr Unternehmen

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt, den Sie einhalten sollten, wenn Sie möchten Ihr Betriebskapital als Unternehmer wirklich effektiv verwalten, um sicherzustellen, dass Sie über ein Budget für die Geschäftstätigkeit verfügen. Zweifellos ist es eine Sache, ein Budget für Ihr Unternehmen zu haben, und es ist eine ganz andere Sache, mit einem Budget zu arbeiten. Aber zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein Budget für Ihr Unternehmen haben, wenn Sie Ihre Hände nicht in Ihr Betriebskapital vertiefen möchten.

  1. Befolgen Sie genau Ihre Anweisungen Budget

Nachdem Sie ein Budget für Ihr Unternehmen erstellt haben, gehen Sie wie folgt vor Was müssen Sie tun, um Ihr Betriebskapital effektiv zu verwalten und die strikte Einhaltung sicherzustellen? Ihr Budget. Tatsache ist, dass Sie höchstwahrscheinlich in Ihr Betriebskapital eindringen, wenn Sie Ihr Budget bei der Führung Ihres Geschäfts nicht einhalten.

Wenn Ihr Budget für Mitarbeitergehälter beispielsweise nur 3 Mitarbeiter umfasst und Sie 2 zusätzliche Mitarbeiter einstellen, überschätzen Sie wahrscheinlich Ihr Budget und erhalten in den meisten Fällen Geld vom Betriebskapital, das sich wahrscheinlich auf Ihr Unternehmen auswirkt.

  1. Eröffnen Sie ein separates Geschäftskonto

Es wird empfohlen, ein separates Geschäftskonto zu erstellen, wenn Sie die Verwaltung Ihres Betriebskapitals wirklich ernst nehmen. Wenn Sie Ihr Betriebskapital auf einem separaten Konto verwalten, haben Sie die Möglichkeit, einen Dauerauftrag zum Abheben von Geldern vom Konto nur dann zu erteilen, wenn Sie die gekauften Waren oder die Betriebskosten für das Unternehmen bezahlen müssen.

  1. Minimieren Sie die erweiterte Kreditlinie für Kunden

Als Geschäftsinhaber, wenn Sie kein Kreditlimit haben Sie werden es Ihren Kunden zur Verfügung stellen, und dann wird Ihr Unternehmen das Stadium erreichen, in dem Sie Schwierigkeiten haben, genügend Kapital zu erhalten, um Lagerbestände aufzufüllen. Wenn Sie beispielsweise ein Ersatzteillager verwalten und Ihr Betriebskapital 10.000 USD pro Monat beträgt (dies deckt sowohl das Nachfüllen von Ersatzteilen als auch die laufenden Kosten für das Unternehmen ab).

Wenn Sie beabsichtigen, eine Kreditlinie von 7000 USD pro Monat bereitzustellen, wirkt sich dies definitiv auf Ihr Betriebskapital aus, da Sie Schwierigkeiten haben, das für den Kauf von Waren für Ihr Geschäft erforderliche Kapital aufzubringen. Wenn Sie also Ihr Betriebskapital wirklich effektiv verwalten möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Kreditlinie, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen, minimieren.

  1. Bieten Sie eine effektive Kontrolle Kreditwürdigkeit

Ohne Zweifel ist es unwahrscheinlich, dass ein Unternehmen überlebt, ohne Kunden eine Kreditlinie zur Verfügung zu stellen, da es Kunden gibt, die sich nur dann mit Ihnen befassen, wenn Sie ihnen Kreditdienstleistungen anbieten . Die einzige Möglichkeit, Ihr Betriebskapital effektiv zu verwalten, wenn Sie Ihren Kunden eine Kreditlinie anbieten, besteht darin, sicherzustellen, dass wirksame Kreditkontrollmaßnahmen umgesetzt werden. Dank wirksamer Kreditkontrollmaßnahmen haben Sie die Möglichkeit, Ihr Geld vorübergehend von Ihren Kunden zu erhalten, insbesondere von Nichtzahlern und langsam zahlenden Kunden.

  1. Hebelwirkung beim Factoring

Wenn Sie nach Tipps für ein effektives Working Capital Management suchen, müssen Sie Factoring verwenden. Der Begriff Factoring bedeutet lediglich eine kurzfristige Finanzierungsoption zur Erhöhung der Geschäftsliquidität.Die Betreiber kaufen auch Forderungen und unbezahlte Rechnungen mit einem Rabatt als Gegenleistung für den sofortigen Erhalt von Geld. Factoring wurde als eine der besten Möglichkeiten zur Finanzierung des Betriebskapitalbedarfs eines wachsenden Unternehmens anerkannt.

  1. Maximieren Sie die Kreditlinie Ihrer Lieferanten

Ein weiterer guter Tipp, wenn Sie Ihre Kreditlinie wirklich effektiv verwalten möchten Betriebskapital, um die maximale Kreditlinie Ihrer Lieferanten zu gewährleisten. Die Wahrheit ist, dass wenn Sie Waren auf Kredit erhalten und diese rechtzeitig verkaufen können, dies bedeutet, dass Sie einen Gewinn erzielen und mit Ihren Gläubigern (Lieferanten) bezahlen. ohne Ihr Geld zuzuweisen (Betriebskapital).

  1. Arbeiten mit Ihrer Bank

Um Kunden zu gewinnen und ihre Banken zu binden, entwickeln Banken normalerweise Pakete, die helfen Kleinunternehmen und Unternehmer. Eines dieser Pakete kann ihren Geschäftsinhabern helfen, ihre Lieferungen zu finanzieren.

Wenn Sie als Geschäftsinhaber Ihr Betriebskapital effektiv verwalten möchten, sollten Sie dies mit Ihrer Bank oder professionellen Finanzberatern besprechen. um herauszufinden, ob es effektivere Möglichkeiten gibt, Ihre Einkäufe mit Handelsfinanzierung (z. B. einem Akkreditiv) zu finanzieren, ohne Ihr liquides Betriebskapital zu belasten.

  1. Reduzierung der Bargeldanforderungen für die Führung Ihres Unternehmens

Ein weiterer guter Tipp, den Sie beachten müssen: Wenn Sie Ihr Betriebskapital effektiv verwalten möchten, versuchen Sie, den Bedarf an Bargeld bei Bedarf zu minimieren. kommt, um Ihr Geschäft zu verwalten. Nehmen Sie zum Beispiel so viel Overhead wie möglich, verwalten Sie Ihr Inventar, um sicherzustellen, dass Ihr Bargeld nicht mit sich langsam bewegenden Aktien zusammenhängt, oder senken Sie einfach Ihre monatlichen Ausgaben. Dies hat große Auswirkungen auf Ihr Unternehmen und Ihr Betriebskapital. ,

  1. Finanzfachleute einstellen

Es ist gut, als Geschäftsinhaber Ideen zu allen Aspekten Ihres Unternehmens zu haben, aber es ist rentabel Stellen Sie Experten ein, um die Hauptbereiche Ihres Unternehmens zu verwalten, insbesondere im Hinblick auf ein effektives Working Capital Management. Es gibt Finanzberater, die geschult sind, um Organisationen bei der Verwaltung ihres Betriebskapitals zu unterstützen.

Als Startup für kleine Unternehmen haben Sie möglicherweise kein zusätzliches Geld, um professionelle Finanzberater für die Verwaltung Ihres Betriebskapitals zu bezahlen. Wenn Sie jedoch ein mittelständisches oder großes Unternehmen verwalten, ist es wichtig, ein kompetentes Finanzunternehmen einzustellen ein Experte mit Erfahrung im Finanzmanagement.

  1. Verwalten Sie Ihre Einkäufe und Ihr Inventar effizient

Ein weiterer wirksamer Ratschlag, den Sie befolgen sollten, wenn Sie es wirklich tun Wenn Sie Ihr Betriebskapital effektiv verwalten möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Maßnahmen ergriffen werden, mit denen Sie Ihre Einkäufe und Ihr Inventar effektiv verwalten können. Eine solide Bestandsverwaltung ist ein wichtiger Faktor für die Maximierung Ihres Betriebskapitals.

Im einfachsten Sinne ist es wichtig zu verfolgen, was Sie kaufen und was Sie verkaufen. Wenn Sie nicht wissen, welche Bestände Sie gleichzeitig in Ihrem Geschäft benötigen, besteht für Ihr Unternehmen die Gefahr, dass Sie aufgrund mangelnder Lieferungen Umsatz verlieren. Wenn Sie in den Kauf von Automatisierungslösungen investieren, können Sie Ihr Betriebskapital effizient verwalten.

  1. Bezahlen Sie Ihre Lieferanten ab dem Datum

Wenn Sie Ihr Betriebskapital wirklich effektiv verwalten möchten, dann Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihre Lieferanten pünktlich bezahlen. Tatsache ist, dass Unternehmen, die ihre Lieferanten pünktlich bezahlen, bessere Beziehungen zu ihren Lieferanten aufbauen und in der Lage sind, bessere Angebote, Zahlungsbedingungen und natürlich Rabatte auszuhandeln.

Wenn Sie eine bessere Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten pflegen, können Sie dies sparen Geld auf lange Sicht, wenn es darum geht, große Rabatte auf Großeinkäufe, wiederholte Bestellungen und die Maximierung der Kreditlaufzeit zu erhalten. Die Aufschlüsselung des Betriebskapitals zeigt, dass die größte Verbesserung auf verbesserte Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und einen Rückgang der Anzahl ausstehender Verbindlichkeiten zurückzuführen ist Tage (DPO).

  1. Verwalten Sie Ihre Schuldner effizient

Ein weiterer Tipp, wenn es darum geht Die Verwaltung Ihres Betriebskapitals stellt die effektive Verwaltung der Schuldner sicher. In Wahrheit kann es jedoch länger dauern als erwartet, wenn Sie Gewalt gegen Ihre Schuldner anwenden.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie diplomatisch sind, wenn es darum geht, Geld von Ihren Schuldnern zu sammeln, und dass Ihr Betriebskapital intakt bleibt. Natürlich wird es ständig Forderungsausfälle geben, aber stellen Sie sicher, dass Sie versuchen, Forderungsausfälle so weit wie möglich zu reduzieren.Um Ihre Forderungsausfälle zu minimieren, müssen Sie strengere Bonitätsprüfungen durchführen und wirksame Kreditkontrollverfahren bereitstellen, um überfällige Schuldner (Kunden) zu identifizieren.

  1. Quelle für günstigere Angebote

Wissen Sie, dass Sie Ihr Betriebskapital wirklich maximieren können? lukrative Geschäfte machen? Ja, Sie können Ihr Betriebskapital wirklich maximieren, indem Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Produkte von Herstellern oder Großhändlern kaufen, die bereit sind, Ihnen gute Rabatte zu gewähren.

Wenn der Kauf von 50 Waren, die Sie im Einzelhandel verkaufen, im Durchschnitt 5.000 US-Dollar kostet, können Sie auch mit dem Lieferanten vereinbaren, dass Sie dieselbe Warenmenge für weniger als 5 Euro erhalten 5.000 US-Dollar, zum Beispiel 4.750 US-Dollar. Irgendwie haben Sie es geschafft, 250 US-Dollar an Betriebskapital einzusparen.

  1. fundierte Entscheidungen über die Finanzierung Ihres Unternehmens treffen

fundierte finanzielle Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen, ist ein weiterer Ratschlag das brauchen Sie, wenn Sie Ihr Betriebskapital wirklich effektiv verwalten wollen. Wenn Sie weiterhin die falschen finanziellen Entscheidungen in Bezug auf Ihr Unternehmen treffen, wirkt sich dies nachteilig auf Ihr Betriebskapital aus.Tatsächlich müssen Sie als Geschäftsinhaber eine oder zwei Personen konsultieren, bevor Sie in eine Transaktion investieren oder Geld investieren.

  1. Vermeiden Sie provisorische Kosten

Wenn Sie als Geschäftsinhaber Geld für spontane Ausgaben ausgeben, wird es nicht zu lange dauern, bis Ihnen das Betriebskapital ausgeht. Wenn Sie Ihr Geschäftskapital als Geschäftsinhaber wirklich effektiv verwalten möchten, sollten Sie die spontanen Ausgaben von Geld vermeiden. Sie müssen diszipliniert genug sein, um nur das Geld auszugeben, für das Sie ein Budget haben.

  1. Prognose des Cashflows für Ihr Unternehmen

Eine weitere effektive Methode zur Verwaltung Ihres Betriebskapitals ist die ständige Prognose des Cashflows Themen für Ihr Unternehmen. Wenn Sie Ihr Unternehmen vollständig verstehen, müssen Sie in der Lage sein, Ihren Cashflow mindestens einen Monat lang zu bewerten. Dies ist möglich, wenn Sie die Struktur Ihres Unternehmens erfolgreich untersucht haben.Dank dieser Funktion können Sie Ihr Betriebskapital planen und effektiv verwalten.

  1. Machen Sie Platz für zusätzliche Ausgaben außerhalb des Haushaltsplans.

Wie Geschäftsinhaber, es gibt Situationen, in denen Sie Geld ausgeben müssen, das Sie nicht geplant haben, und in einigen Fällen können solche Ausgaben dazu beitragen, Ihr Geschäft zu steigern oder zu zerstören. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie an Ihren Fähigkeiten arbeiten, da diese mit dem effizienten Management von Unsicherheiten zusammenhängen, und Sie können dies erreichen, indem Sie Risikomanagementverfahren vorbereiten. Das Leitprinzip besteht darin, sicherzustellen, dass Risikomanagementverfahren auf der Grundlage einer realistischen und objektiven Darstellung Ihrer Bedürfnisse in festgelegt werden Betriebskapital.

Anna Evans

Author American Business

Alle Beiträge ansehen von Anna Evans →